loader image

About Pädi

selbständig sein

Der weg grossartige arbeit zu leisten, ist zu lieben, was man tut.

Mein Name ist Pädi.
Ich bin dieses Jahr 30 Jahre alt geworden und wohne gemeinsam mit meinem Glück in Huttwil, Kanton Bern.
Aufgewachsen und den grössten Teil meines Lebens verbracht habe ich aber in Willisau, Luzern. 

Die Faszination für Technik, Computer und Kameras habe ich wohl seit es Windows 95 gibt. Grosse Berührungspunkte damit hatte ich dann in der Jugendzeit als ich hobbymässig begann für meinen Verein Videos aufzunehmen und zu schneiden. 

Mein Wissen und Können erarbeitete ich mir in Eigenregie und investierte viel Herzblut und Zeit. Mit genau diesem Engagement und dieser Leidenschaft begleite ich euch als Fotograf, Grafik- und Webdesigner! 

Der aber wohl bedeutendste Abschnitt, weshalb ich heute selbständig als Fotograf, Grafik- und Webdesigner arbeiten kann, war meine Anstellung bei einem grossen Autohaus in Langenthal. Im Marketing-Team war ich unter anderem zuständig für alle grafischen Elemente, Mitarbeiterfotos sowie die Printprodukte. Der Unterhalt der Firmenwebseite und das Erstellen weiterer Landingpages fiel dabei auch unter meine tägliche Arbeit. 

selbständig sein

Der weg grossartige arbeit zu leisten, ist zu lieben, was man tut.

Mein Name ist Pädi.
Ich bin dieses Jahr 30 Jahre alt geworden und wohne gemeinsam mit meinem Glück in Huttwil, Kanton Bern.
Aufgewachsen und den grössten Teil meines Lebens verbracht habe ich aber in Willisau, Luzern. 

Die Faszination für Technik, Computer und Kameras habe ich wohl seit es Windows 95 gibt. Grosse Berührungspunkte damit hatte ich dann in der Jugendzeit als ich hobbymässig begann für meinen Verein Videos aufzunehmen und zu schneiden. 

Mein Wissen und Können erarbeitete ich mir in Eigenregie und investierte viel Herzblut und Zeit. Mit genau diesem Engagement und dieser Leidenschaft begleite ich euch als Fotograf, Grafik- und Webdesigner! 

Der aber wohl bedeutendste Abschnitt, weshalb ich heute selbständig als Fotograf, Grafik- und Webdesigner arbeiten kann, war meine Anstellung bei einem grossen Autohaus in Langenthal. Im Marketing-Team war ich unter anderem zuständig für alle grafischen Elemente, Mitarbeiterfotos sowie die Printprodukte. Der Unterhalt der Firmenwebseite und das Erstellen weiterer Landingpages fiel dabei auch unter meine tägliche Arbeit. 

Meine Familie - mein Glück

Familienmensch?

Ganz klar ja!
So viel Zeit wie möglich mit meiner Familie und meinen Freunden verbringen, das ist mir sehr wichtig und gibt einen grossen Rückhalt.

Wo kannst du so richtig entspannen?

Wenn ich mich knapp vor dem Sonnenaufgang auf den kleinen Campingstuhl setzen kann, einen Becher Kaffee in der Hand halte und mit meiner Kamera auf die ersten Sonnenstrahlen warte.

Mit was fotografierst du?

Meines Kameras sind allesamt Vollformat-Kameras von SONY. Objektive habe ich von SIMGA sowie auch SONY.

Mit welchen Objektiven arbeitest du am liebsten?

Schwierige Frage. Jedes Objektiv – ob Festbrennweite oder Zoom – hat seine coolen Seiten. Müsste ich mich für zwei entscheiden, dann würde ich ein 85er Festbrennweite und das 24-70mm Zoom Objektiv wählen.

Warum Hochzeiten fotografieren?

Wenn zwei sich liebende Menschen vor deren Liebsten das Ja-Wort geben und ich diese echten, authentischen und glücklichen Momente mit meiner Kamera festhalten darf, erfüllt mich dies mit riesiger Freude!

Wie alt bist du eigentlich?

Die 3 am Rücken trage ich seit dem 21. Februar 2022 …

abgelichtet.ch GmbH

Willisauerstrasse 21, 6218 Ettiswil

Pädi Borchert

Scroll to Top